Luganighe

Ihr Genussmoment

Luganighe gehören zur traditionellen Tessiner Küche. Der Geschmack ist dank feiner Noten von Knoblauch, Pfeffer, Zimt und Muskatnuss sehr charakteristisch. Sie passen sehr gut zu einer Ratatouille oder einem feinen Risotto. Nach wenigen Minuten auf dem Grill oder in der Pfanne sind die würzigen Luganighe Ticinesi servierbereit.

Ein Klassiker der Tessiner Küche

Die Mastri Salumieri bereiten die Luganighe mit der gleichen Meisterschaft und Passion, wie sie einst Mario Rapelli erfüllte. Noten von Knoblauch, Pfeffer, Zimt und Muskatnuss kennzeichnen den Geschmack dieser Spezialität. Er basiert auf überlieferte Original-Rezepturen, nach denen das Fleisch zunächst grob gemahlen, anschliessend mit erlesenen Gewürzen verfeinert und zu einer homogenen Mischung vereint wird.

Wussten Sie,

dass man die Luganiga auch nutzen kann, um Hamburger zuzubereiten?

Darm entfernen, die Fleischmischung leicht zerdrücken und sie in der Pfanne oder auf dem Grill anbraten. Probieren Sie es aus!

Luganighe Ticinesi: Gefertigt nach Original-Rezeptur von Mario Rapelli. Eine typische Spezialität, deren unnachahmlichen Geschmack die Stimmung der Bottega von Mario Rapelli erleben lässt.

Das passt dazu

Luganighe
Das Brot für unsere Spezialität
Die Luganighe schmecken zu vielen Beilagen, auch zu vielen Broten. Zwei sind aber besonders gut geeignet.
> Meine Brotempfehlung
Dieser Käse harmoniert mit den Luganighe Ticinesi
Die schmackhaften Luganighe serviert man am besten mit einem Halbhart- oder Extrahartkäse, der ein kräftiges Aroma besitzt.
> Meine Käseempfehlung
Die besten Biere für unsere Luganighe Ticinesi
Ihre einzigartige Würze braucht unbedingt einen würdigen Gegenspieler: Ein Pils oder ein Pale-Ale kommt infrage.
> Meine Bierempfehlung
Perfekte Weine für traditionsreichen Genuss
Am besten serviert man einen in Holz gelagerten Rotwein mittlerer Struktur zu den Luganighe Ticinesi. Nachhaltig frisch und ausgewogen sollte er sein.
> Meine Weinempfehlung
Schmackhaftes Gemüse, saures Obst: ideal für die Luganighe
Zwei sehr unterschiedliche schmackhafte Gemüsesorten und saures Obst sind ideale Gegenspieler des würzigen Geschmacks der Luganighe.
> Meine Obst und Gemüseempfehlung

Unsere Luganighe Ticinesi ...

  • Ausgewähltes Schweizer Schweinefleisch
  • Lactose- und glutenfrei